Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Was eigentlich auf den Chat gehört, aber dennoch hier verewigt werden soll.

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon AlexRE » Fr 27. Mär 2020, 14:07

Bild
Der Stuttgarter OB Rommel:

Ich trete überall, wo das notwendig ist, der Meinung entgegen, der Umstand, dass die Diktatur zu allem fähig war, berechtige dazu, die Demokratie zu allem unfähig zu machen.
Benutzeravatar
AlexRE
Administrator
 
Beiträge: 23140
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:24

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon Livia » Fr 27. Mär 2020, 18:12

AlexRE hat geschrieben:Bild


:lol: Das nennt man Akrobatik.
Viele Leute würden bereitwillig zugeben, dass sie sich langweilen; aber kaum einer würde zugeben, dass er langweilig ist.

Erich Fromm
Benutzeravatar
Livia
 
Beiträge: 11603
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 12:30
Wohnort: Schweiz

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon icke » So 29. Mär 2020, 13:52

In Belgien haben Paläontologen das 66,7 Millionen Jahre alte Fossil eines echten Vogels entdeckt – er ist damit der älteste bekannte Vertreter der modernen Vögel. Das Asteriornis maastrichtensis getaufte Tier ist ein enger Verwandter der heutigen Hühner und Gänse, wie die Forscher im Fachmagazin „Nature“ berichten. Die Forscher hoffen, mit dem Fund erklären zu können, warum Vögel das Massensterben am Ende der Kreidezeit überlebt haben und Dinosaurier nicht.

https://www.scinexx.de/news/biowissen/a ... -entdeckt/
Benutzeravatar
icke
 
Beiträge: 1281
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 17:43

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon maxikatze » Fr 10. Apr 2020, 18:06

Naturschützer registrieren derzeit ungewöhnlich viele tote Blaumeisen. Um herauszufinden, ob sich eine neue Vogelkrankheit in Deutschland ausbreitet, bittet der Naturschutzbund Deutschland (Nabu), tote und krank wirkende Vögel zu melden.



https://web.de/magazine/wissen/natur-um ... n-34605184
AHA-Regeln einhalten!
Abstand-Hygiene-Atemschutzmaske


"Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit."
Susan Brownell Anthony
amerik. Frauenrechtlerin 1820-1906
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 18241
Registriert: Di 16. Dez 2008, 17:01
Wohnort: Sibirien

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon Livia » Fr 10. Apr 2020, 18:14

maxikatze hat geschrieben:
Naturschützer registrieren derzeit ungewöhnlich viele tote Blaumeisen. Um herauszufinden, ob sich eine neue Vogelkrankheit in Deutschland ausbreitet, bittet der Naturschutzbund Deutschland (Nabu), tote und krank wirkende Vögel zu melden.



https://web.de/magazine/wissen/natur-um ... n-34605184


:shock:

Davon habe ich hier gar nichts bemerkt, im Gegenteil, ich sehe viele Vögel die sonst nicht sichtbar sind. Der Futterplatz bei mir wird rege besucht und lautes Gezwitscher ist zu hören.
Viele Leute würden bereitwillig zugeben, dass sie sich langweilen; aber kaum einer würde zugeben, dass er langweilig ist.

Erich Fromm
Benutzeravatar
Livia
 
Beiträge: 11603
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 12:30
Wohnort: Schweiz

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon maxikatze » Fr 10. Apr 2020, 19:47

Livia hat geschrieben:
maxikatze hat geschrieben:
Naturschützer registrieren derzeit ungewöhnlich viele tote Blaumeisen. Um herauszufinden, ob sich eine neue Vogelkrankheit in Deutschland ausbreitet, bittet der Naturschutzbund Deutschland (Nabu), tote und krank wirkende Vögel zu melden.



https://web.de/magazine/wissen/natur-um ... n-34605184


:shock:

Davon habe ich hier gar nichts bemerkt, im Gegenteil, ich sehe viele Vögel die sonst nicht sichtbar sind. Der Futterplatz bei mir wird rege besucht und lautes Gezwitscher ist zu hören.


>>Betroffen ist bisher vor allem der Streifen vom Westerwald in Rheinland-Pfalz über Mittelhessen bis ins
westliche Thüringen."
<<
AHA-Regeln einhalten!
Abstand-Hygiene-Atemschutzmaske


"Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit."
Susan Brownell Anthony
amerik. Frauenrechtlerin 1820-1906
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 18241
Registriert: Di 16. Dez 2008, 17:01
Wohnort: Sibirien

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon maxikatze » So 12. Apr 2020, 12:01

Noch eine schlechte Nachricht:
Laut der Tierschutzorganisation Anima wurden verendete Vögel in Straßen und auf Balkonen von Athen, in Nordgriechenland, an einem See nahe der Hafenstadt Nafplio sowie auf Ägäis-Inseln gefunden.

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaf ... ket-newtab
AHA-Regeln einhalten!
Abstand-Hygiene-Atemschutzmaske


"Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit."
Susan Brownell Anthony
amerik. Frauenrechtlerin 1820-1906
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 18241
Registriert: Di 16. Dez 2008, 17:01
Wohnort: Sibirien

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon Sonnenschein+8+ » So 12. Apr 2020, 12:05

maxikatze hat geschrieben:Noch eine schlechte Nachricht:
Laut der Tierschutzorganisation Anima wurden verendete Vögel in Straßen und auf Balkonen von Athen, in Nordgriechenland, an einem See nahe der Hafenstadt Nafplio sowie auf Ägäis-Inseln gefunden.

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaf ... ket-newtab


ach du sch... :O
Bild
Benutzeravatar
Sonnenschein+8+
 
Beiträge: 12930
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 14:52
Wohnort: irgendwo in Deutschland ;)

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon maxikatze » Sa 18. Apr 2020, 10:39

Bild

Bild

Kasuare gelten als gefährlichste Vogelart der Welt. Nun hat ein solches Tier in Florida seinen 75-Jährigen Besitzer getötet. Auch wenn der Vogel nicht danach aussieht - seine Beine sind besonders gefährlich.

Mehr dazu:
https://web.de/magazine/panorama/toedli ... r-33660170
AHA-Regeln einhalten!
Abstand-Hygiene-Atemschutzmaske


"Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit."
Susan Brownell Anthony
amerik. Frauenrechtlerin 1820-1906
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 18241
Registriert: Di 16. Dez 2008, 17:01
Wohnort: Sibirien

Re: Nur für Vögel! Wer hat einen Vogel??? HIHIHI

Beitragvon maxikatze » Sa 18. Apr 2020, 19:44

maxikatze hat geschrieben:Bild

Bild

Kasuare gelten als gefährlichste Vogelart der Welt. Nun hat ein solches Tier in Florida seinen 75-Jährigen Besitzer getötet. Auch wenn der Vogel nicht danach aussieht - seine Beine sind besonders gefährlich.

Mehr dazu:
https://web.de/magazine/panorama/toedli ... r-33660170


Guckt euch doch nur mal die Krallen an. Die stehen einem Velociraptor in nichts nach. :lol:
AHA-Regeln einhalten!
Abstand-Hygiene-Atemschutzmaske


"Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit."
Susan Brownell Anthony
amerik. Frauenrechtlerin 1820-1906
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 18241
Registriert: Di 16. Dez 2008, 17:01
Wohnort: Sibirien

VorherigeNächste

Zurück zu Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste