Hackerangriff auf 1blu, GG-Aktiv vom 18. - 20.08.15 offline

Wer Fragen zur Technik des Forums hat, kann sie hier stellen.

Hackerangriff auf 1blu, GG-Aktiv vom 18. - 20.08.15 offline

Beitragvon AlexRE » Do 20. Aug 2015, 21:12

Siehe den thread in der GG-Aktiv - Unterforengruppe des schlauen Forums:

http://globaltalk.userboard.org/grundge ... t1694.html

Ich habe heute noch einmal mit 1blu telefoniert und gesagt, dass wir einen IT - Profi engagieren müssten, wenn sie weiterhin auf neuer Datenbank - Software bestünden. Deshalb haben sie unser Forum in dem alten Zustand wieder freigeschaltet.
Der Stuttgarter OB Rommel:

Ich trete überall, wo das notwendig ist, der Meinung entgegen, der Umstand, dass die Diktatur zu allem fähig war, berechtige dazu, die Demokratie zu allem unfähig zu machen.
Benutzeravatar
AlexRE
Administrator
 
Beiträge: 21856
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:24

Re: Hackerangriff auf 1blu, GG-Aktiv vom 18. - 20.08.15 offline

Beitragvon AlexRE » Do 20. Aug 2015, 21:54

Allerdings funktioniert der Chat im Moment nicht, das habe ich 1blu gerade noch geschrieben. Das hat nur keine akute Priorität, weil den Chat in letzter Zeit keiner genutzt hat. Ich habe ihnen geschrieben, dass sie sich das später angucken können, wenn der Stress wegen des Hackerangriffs vorbei ist.
Der Stuttgarter OB Rommel:

Ich trete überall, wo das notwendig ist, der Meinung entgegen, der Umstand, dass die Diktatur zu allem fähig war, berechtige dazu, die Demokratie zu allem unfähig zu machen.
Benutzeravatar
AlexRE
Administrator
 
Beiträge: 21856
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:24

Re: Hackerangriff auf 1blu, GG-Aktiv vom 18. - 20.08.15 offline

Beitragvon Livia » Do 20. Aug 2015, 22:09

AlexRE hat geschrieben:Allerdings funktioniert der Chat im Moment nicht, das habe ich 1blu gerade noch geschrieben. Das hat nur keine akute Priorität, weil den Chat in letzter Zeit keiner genutzt hat. Ich habe ihnen geschrieben, dass sie sich das später angucken können, wenn der Stress wegen des Hackerangriffs vorbei ist.


Vielen Dank Alex für deine Bemühungen, freue mich dass alles wieder funktioniert und die Daten nicht verloren gingen. Danke. :)
Viele Leute würden bereitwillig zugeben, dass sie sich langweilen; aber kaum einer würde zugeben, dass er langweilig ist.

Erich Fromm
Benutzeravatar
Livia
 
Beiträge: 11101
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 12:30
Wohnort: Schweiz

Re: Hackerangriff auf 1blu, GG-Aktiv vom 18. - 20.08.15 offline

Beitragvon AlexRE » Fr 21. Aug 2015, 00:49

Das freut mich allerdings auch, weil ich nicht weiß, ob man eine Datensicherung ("dump") problemlos auf ein neues Forum hätte laden können.
Der Stuttgarter OB Rommel:

Ich trete überall, wo das notwendig ist, der Meinung entgegen, der Umstand, dass die Diktatur zu allem fähig war, berechtige dazu, die Demokratie zu allem unfähig zu machen.
Benutzeravatar
AlexRE
Administrator
 
Beiträge: 21856
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:24

Re: Hackerangriff auf 1blu, GG-Aktiv vom 18. - 20.08.15 offline

Beitragvon Livia » Mo 14. Mär 2016, 15:11

Guten Tag, gestern Sonntag konnte ich mich plötzlich nicht mehr ins Forum einloggen, erhielt einen Vermerk ich hätte mich mehrmals eingeloggt und müsste daher die Anmeldung nochmals vornehmen mit einem eingespielten zusätzlichen Code. Auch das hat nicht funktioniert kam immer der Vermerk es wäre mehrmals eingeloggt worden. Am späten Abend versuchte ich es nochmals und wieder war der Vermerk betreffend des Einloggens. Endlich hat es dann aber mit Code funktioniert, möchte aber trotzdem fragen wie das möglich ist und ob der Fehler eventuell bei meinem PC liegt ? Vielen Dank für die Mühe und es liebs Grüessli. ;)
Viele Leute würden bereitwillig zugeben, dass sie sich langweilen; aber kaum einer würde zugeben, dass er langweilig ist.

Erich Fromm
Benutzeravatar
Livia
 
Beiträge: 11101
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 12:30
Wohnort: Schweiz

Re: Hackerangriff auf 1blu, GG-Aktiv vom 18. - 20.08.15 offline

Beitragvon AlexRE » Mo 14. Mär 2016, 16:27

Das war mit Sicherheit eine Störung bei 1blu, auf dem Facebook - und dem Twitter - account von 1blu steht aber nichts dazu. Viele Leute sind deshalb auch ziemlich sauer auf die Informationspolitik des Hosters. Wenn das in Zukunft öfters vorkommen sollte, müssen wir auch über einen Wechsel nachdenken.
Der Stuttgarter OB Rommel:

Ich trete überall, wo das notwendig ist, der Meinung entgegen, der Umstand, dass die Diktatur zu allem fähig war, berechtige dazu, die Demokratie zu allem unfähig zu machen.
Benutzeravatar
AlexRE
Administrator
 
Beiträge: 21856
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:24


Zurück zu Technische Fragen und Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast