Das GEZ - Unwesen

Wie ist es um die Meinungsfreiheit in Deutschland bestellt? Gibt es eine bedenkliche Konzentration von Medienmacht?

Re: Das GEZ - Unwesen

Beitragvon AlexRE » So 2. Jun 2019, 07:13

maxikatze hat geschrieben:Ich kann die Forderung nach einer Erhöhung nur als unverschämt bezeichnen.


Frechheit siegt ...

Jedenfalls ist diese Unverschämtheit eine der vielen Ursachen des Erfolgs der AfD und der Vertrauensvorschuss der treudoofen Deutschen gegenüber dem Bundesverfassungsgericht, dass diesen verfassungsfreindlichen Dreck einer Kopfsteuer durchgewunken hat, ist vielleicht doch nicht unendlich. :roll:
Der Stuttgarter OB Rommel:

Ich trete überall, wo das notwendig ist, der Meinung entgegen, der Umstand, dass die Diktatur zu allem fähig war, berechtige dazu, die Demokratie zu allem unfähig zu machen.
Benutzeravatar
AlexRE
Administrator
 
Beiträge: 21464
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:24

Vorherige

Zurück zu Medien und Demokratie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast