Konvertieren zum Islam - erster Schritt zur Radikalisierung?

Wie konsequent soll die nach der Selbstauflösung neu zu gründende Partei für die Trennung von Staat und Kirche eintreten? Soll die Kirchensteuer abgeschafft werden?

Konvertieren zum Islam - erster Schritt zur Radikalisierung?

Beitragvon maxikatze » Sa 27. Okt 2018, 12:10

https://www.n-tv.de/leute/Sinead-O-Conn ... kLDzKiYif8

Die Sängerin Sinéad O'Connor ist zum Islam konvertiert.
Bereits im vergangenen Jahr hatte O'Connor ihren Geburtsnamen abgelegt. Sie hieß seitdem offiziell Magda Davitt. Daraus wurde nun Shuhada Davitt.

Konvertiten sind und waren mir immer suspekt. Wie weit sind solche Leute von Radikalismus entfernt, wenn so rigoros die eigene Identität abgestoßen wird?
Shuhada bedeutet Märtyrer.
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit.
Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906




Bild
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 13969
Registriert: Di 16. Dez 2008, 17:01
Wohnort: Sibirien

Re: Konvertieren zum Islam - erster Schritt zur Radikalisierung?

Beitragvon AlexRE » Sa 27. Okt 2018, 12:24

Für mich ist so etwas Ausdruck einer psychischen Erkrankung.
Der Stuttgarter OB Rommel:

Ich trete überall, wo das notwendig ist, der Meinung entgegen, der Umstand, dass die Diktatur zu allem fähig war, berechtige dazu, die Demokratie zu allem unfähig zu machen.
Benutzeravatar
AlexRE
Administrator
 
Beiträge: 20679
Registriert: Di 16. Dez 2008, 16:24

Re: Konvertieren zum Islam - erster Schritt zur Radikalisierung?

Beitragvon maxikatze » Sa 27. Okt 2018, 12:40

AlexRE hat geschrieben:Für mich ist so etwas Ausdruck einer psychischen Erkrankung.


Wenn ich mir ihren Lebensverlauf ansehe, lässt das auch diesen Schluss zu.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sin%C3%A9 ... 0%99Connor
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit.
Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906




Bild
Benutzeravatar
maxikatze
Administrator
 
Beiträge: 13969
Registriert: Di 16. Dez 2008, 17:01
Wohnort: Sibirien


Zurück zu Staat und Kirche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron